. .
  • 29.11.2012 Protestaktion „Wer nicht reich ist, muss raus!“

    Am Burgplatz gegen Mietenwahnsinn und Wohnungsnot

    Am Donnerstag, den 29.11.2012 von 17 – 20 Uhr lädt das Bündnis bezahlbarer Wohnraum in Düsseldorf alle Düsseldorferinnen und Düsseldorfer zu einer ungewöhnlichen Protestaktion ein. Wir veranstalten ein „sleep out“ vor dem Schlossturm dem Wahrzeichen von Düsseldorf. Bringt bitte, wenn ihr habt, einen Schlafsack und eine Isomatte mit.

    In Düsseldorf liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis bei Mietwohnungen bei 8,50 Euro und ist damit Spitzenreiter in NRW. Es fehlen jetzt schon 7.000 Wohnungen mit sozialer Preisbindung. In den nächsten Jahren werden es bis zu 20.000 Wohnungen sein. Bei jedem Neubauvorhaben liegt der Quadratmieterpreis bei 10 Euro und mehr. Gleichzeitig stehen in dieser Stadt ungefähr eine Million Quadratmeter Bürofläche leer.

    Düsseldorf ist nicht nur die Stadt der Schönen und Reichen!
    Es ist Zeit zu handeln!

    Hier noch eine Erklärung von see red! „Warum wir das ‚Bündnis für bezahlbaren Wohnraum‘ unterstützen“