. .
  • „Unser Widerstandskampf der Würde wird Kobanê und Sengal schützen“

    Bildschirmfoto 2014-09-25 um 15.32.13

    Sa. 27.9.2014 Düsseldorf: NRW Weite Demo und Kundgebung vor dem
    Hauptbahnhof um 14 Uhr

    Nav-Dem (Demokratisches Gesellschaftszentrum der Kundinnen in Deutschland) organisiert in vielen deutschen Städten Demonstrationen und Kundgebungen um auf die menschenverachtenden Angriffe der Terrorgruppe IS und dessen Unterstützer u.a. die Türkei aufmerksam zu machen. Die Nachrichten aus Kobanê/Syrien sind im Moment besorgniserregend. Die IS greift Kobane von drei Seiten an. Die KämpferInnen der kurdischen YPG haben es schwer den schweren Waffen, die die IS im Irak erbeutet hat, etwas entgegenzusetzen. Es droht ein neues Massaker.
    Aktuelle Infos über die Situation in Kobanê: perspektivekurdistan