. .
  • Licht im Tunnel

    9. Juli 2011 | 14:00 – 22:00 | Unterführung Ellerstraße
    Kulturfestival der freien Kulturszene
    Zum Thema „Wem gehört die Stadt“ sind von Freiraum für Bewegung die ersten 25 Meter der Unterführung als Geschenk an die Bürger_innen gestaltet worden. Jetzt geht es um die restlichen 125 Meter auf beiden Seiten und die Eingänge, als Beispiel, das ohne Bürokratie und ordnungspolitischen Maßnahmen einiges mehr in dieser Stadt möglich ist, als Megaevents oder Kommerz.
    Auf 150 Meter wird eine fantasievolle Bilderwelt entstehen, die sich mit dem Thema: „Es ist unsere Stadt“ auseinandersetzt und den Weg durch diese dunkle Passage sicherlich um einiges interessanter und erträglicher macht. Mehr als 30 Maler und Sprayer beteiligen sich an der Aktion.
    Gefeiert wird mit einem Stadtteilfest und vielen anderen kulturellen Aktivitäten der freien Kulturszene, Live Musik, Filme, Projektionen, Aktionen, internationaler Küche, unter Einbeziehung der sehr multikulturellen Nachbarschaft.
    Mitmachen! Wer noch mit kulturellen Angeboten dazu beitragen möchte, ein großes Stadtteilfest zu organisieren oder einfach mithelfen möchte, bitte melden!!!
    Freiraum für Bewegung Ansprechpartner: Farbfieber, Tel.: 0211-378198, farbfieber@t-online.de